Er gebietet über das Leben und den Tod

Gepostet am

Gottes Macht ist unbegrenzt. Spricht er nur ein Wort, so geschieht es! Halleluja!

Alle Welt fürchte den Herrn und vor ihm scheue sich alles, was auf dem Erdboden wohnet. Denn wenn er spricht, so geschieht` s; wenn er gebietet, so steht` s da.

Psalm 33,8+9

Er gebietet über das Leben und den Tod,
er ist der grosse, der allmächtige Gott!
Ohne ihn ist alles öd` und leer,
Gott ist und bleibt für ewiglich der Herr!

Frage: Sind wir diesem göttlichen Schöpfer gehorsam?

Vorschlagl: Die ganze Schöpfung stand plötzlich da als Gott sein Machtwort sprach. Nur wir kleine Menschen meinen, wir seine autonom, mündig und könnten machen was wir wollen. Welch ein Trugschluss! Psalm 14, 2 lehrt uns: Der Herr schaut vom Himmel auf die Menschenkinder, dass er sehe, ob jemand klug sei und nach ihm frage. Werden wir doch gerade heute klug und fragen wir nach dem lebendigen, gnädigen Gott. Wer ihn von ganzem Herzen sucht, der wird ihn finden!

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s