Die Jahre sind uns von Gott geschenkt

Gepostet am

Möger Gott es uns schenken, dass wir mit unserer Lebenszeit verantwortungsvoll umgehen.

Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden.

Psalm 90,12

Die Jahre sind uns von Gott geschenkt,
der jedes Leben gewährt und lenkt.
Er kennt das Ziel, weiss um das Ende,
drum fliehe hin in seine Hände.

Frage: Gehn wir verantwortungsvoll mit unserer Lebenszeit um? Denken wir auch manchmal an die Ewigkeit und fragen wir uns ernstlich, wo wir die Ewigkeit verbringen werden?

Vorschlag: Gott hat uns unser Leben gegeben, damit wir als wichtigstes Unterfangen die Gemeinschaft mit ihm suchen sollen, weil diese durch die Sünde des Menschen unterbrochen ist. Darum braucht jeder Erdenbürger einen Mittler, der diese Verbindung mit Gott wieder herstellen kann. Dies kann allein Jesus Christus vollbringen. Er hat am Kreuz auf Golgatha mit seinem Opfertod für die verlorene Menschheit, den Fluch der Sünde aufgehoben. Jeder, der bussfertig Jesus bittet, ihm die Schuld zu vergeben und fortan Herr seines Lebens zu sein, ist durch den Glauben an Jesus gerecht vor Gott und braucht das Sterben nicht mehr zu fürchten. Er wird in der Herrlichkeit ewig weiterleben.

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s