Gib dass wir deine Stimme kennen

Gepostet am

Die Stimme des Guten Hirten ist leidenschaftlich, warnend, zurechtbringend, belehrend, helfend.

Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben, und sie werden nimmermehr umkommen, und niemand wird sie aus meiner Hand reissen.

Johannes 10,27+28

Gib dass wir deine Stimme kennen,
auf keinen andern Rufer hören,
nicht hin zu fremden Göttern rennen,
die unsre Herzen wolln betören.

Frage: Woran kann ich Jesu Stimme erkennen?

Vorschlag: Lies betend die Bibel. Fange in den Evangelien an. Die Stimme des Guten Hirten, Jesus Christus, ist leidenschaftlich, warnend, zurechtbringend, belehrend, helfend, mutmachend und lebensspendend.

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s