Gott, der seine Leidenschaft für uns Menschen mit uns teilt

Gepostet am

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der seine Leidenschaft für uns Menschen mit uns teilt, uns hineinziehen will in seine Liebe zu allen Geschöpfen, damit wir davon lernen, liebevoller, zärtlicher und freundlicher miteinander umzugehen, und so die Welt jeden Tag ein bißchen mehr menschlicher zu machen, segne uns, und mit seinem Geist, der unsere Leidenschaft füreinander weckt.

Er mache uns bewusst, dass er ein mitfühlender und mitleidender Gott ist, der seine Liebe und Güte über uns ausgegossen hat, damit wir selbst mehr Mitgefühl und Leidenschaft für einander entwickeln und beginnen, menschenfreundlicher dem Nächsten zu begegnen.

Er lasse uns erkennen, dass sein Erbarmen uns begeistern will, wo unser Fühlen schwach, stumpf und oberflächlich geworden ist, damit wir das Feuer der leidenschaftlichen Liebe zum Nächsten wieder in uns spüren, und sich unser Mitfühlen nicht nur auf die eigenen Interessen beschränkt.

Er lasse uns begreifen, dass sein Heil allen zugesagt ist, und wir dazu eingeladen sind, einander diese Heilszusage bekannt zu machen, indem wir seine frohe und froh machende Botschaft verinnerlichen, und durch unser eigenes Leben auch lebendig erfahrbar verkünden und bezeugen.

Er mache uns bereit, anders zu leben, uns von seiner Leidenschaft anstecken, und von seiner Liebe entzünden zu lassen, damit wir bereitwillig und gerne tun und teilen, was möglich ist, um ihn zu preisen, und anderen nahe zu bringen. Er segne uns, sei uns Antrieb und Kraftquelle für unser Wirken, gebe uns Sanftmut und Weisheit in allen Konflikten, und gewähre uns Schutz und Hilfe in jeder Bedrängnis.

Er segne uns uns wende sich uns zu, .lasse uns seine liebe erfahren, seine Nähe spüren und von seiner Leidenschaft anstecken, damit wir als Befreite und Erlöste weitergeben können, was wir aus seiner Hand empfangen haben.

Er segne uns, und erfülle uns mit seinem Heiligen Geist, stille unseren Hunger und Durst nach seinem Wort, und lasse uns selbst zur Quelle der Kraft für andere werden.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, mehre unsere Hoffnung, nähre unser Vertrauen, und lasse unser Herz von Liebe brennen, damit wir selbst zum Segen werden.

Allen Freunden einen gesegneten Wochenschluss, am Freitag der dreizehnten Woche im Jahreskreis!

+Bischof Oliver Gehringer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s