Wir warten auf Jesu Rückkehr auf Erden

Gepostet am

Jesus lässt uns nicht im Unklaren, er kehrt auf diese Erde zurück. Ein Jubeltag für seine Nachfolger, ein Schreckenstag für seine Ablehner.

Siehe, ich komme bald und mein Lohn mit mir, einem jeden zu geben, wie seine Werke sind. Ich bin das A und das O, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.

Offenbarung 22,12+13

Wir warten auf Jesu Rückkehr auf Erden,
doch, ist unser Blick stets gerichtet auf ihn?
Wir neigen dazu abgelenkt zu werden,
doch Gotttes Liebe will uns zu ihm ziehn.

Frage: Viele meinen: Gott ist doch voll Erbarmen, also wird er doch alle Menschen in den Himmel aufnehmen; stimmt denn das?

Vorschlag: In keiner Art und Weise. Diese Meinung ist eine Lüge und Irrlehre. Denn, wenn alle automatisch in den Himmel kämen, dann hätte es des schrecklichen stellvertretenden Leidens Jesu Christi am Kreuz von Golgatha nicht bedurft. Jeder Mensch muss in seinem Leben die Entscheidung treffen: Will ich mich vor Jesus beugen, an ihn glauben und ihm dienen? Wenn wir uns für Jesus entscheiden, sind unsere weiteren Werke gesegnet und wir kommen nicht ins Gericht. Johannes 3, 18.

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s