Gepostet am

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der auch heute noch Menschen erwählt, bestimmt und beruft, um seine Botschaft in der Welt zu verkünden; der auch heute noch Menschen mit seinem Geist erfüllt, damit sie ein glaubwürdiges Zeugnis seiner Liebe in der Welt ablegen, den Glauben leben, seine Liebe weitergeben und Hoffnung schenken, weil sich die Welt nicht nur danach sehnt und wir solche Menschen brauchen, sondern weil er uns liebt und uns nicht verloren gehen lässt, segne uns, und mache uns selbst zu Boten seiner Freude in dieser Welt.

Er mache uns bewusst, dass er uns alle in unserer Taufe, als seine geliebten Kinder angenommen und mit seinem Geist erfüllt hat, damit wir als geisterfüllte Menschen die Fülle des Lebens haben.

Er lasse uns erkennen, dass er uns nicht nur gesegnet, bestätigt und mit Liebe erfüllt, sondern auch in seine große Familie aufgenommen hat, damit wir als Geschwister miteinander leben, und gemeinsam zu Zeugen seiner Güte und Barmherzigkeit in dieser Welt werden.

Er lasse uns begreifen, dass wir in seinen Augen, trotz unserer Fehler und vielen Schwächen, trotz unserer Kleingläubigkeit, unserer Ängste und Zweifel, wertvoll, wichtig, gewollt und liebenswert sind, und gerade deshalb damit beauftragt wurden, als seine Boten in der Welt aktiv zu werden, als seine Mitarbeiter am Aufbau seines Reiches mitten unter den Menschen mitzuwirken, und als „Menschenfischer“ ausgesendet sind, füreinander Begleiter zu sein und Menschen für ihn zu gewinnen.

Er mache uns bereit, uns auf seine Treue und Liebe zu verlassen, um in der Kraft seines Geistes glaubwürdige Zeugen zu sein, vortreffliche Menschen, deren Ja ein Ja ist, ein Ja zu ihm, ein Ja zu den Menschen, ein Ja zu seiner Schöpfung!

Er segne uns, lege den Segen der Beständigkeit auf unser Tun und wirken, und mache uns treu im Glauben und eifrig in Werken der Liebe.

Er segne uns mit dem Geist froher Dienstbereitschaft und stärke uns auf den Weg unseres Lebens mit der Friedfertigkeit, die sein Segen in sich trägt.

Er segne uns, nehme uns in seinen Dienst, mache uns zu glaubwürdigen und aufrichtigen Zeugen seiner Güte, zu glaubhaften und ehrlichen Verkündern seiner frohen und froh machenden Botschaft, und mache uns bereit, einander in seiner Liebe zu begegnen.

Er segne uns, stärke uns im Glauben, kräftige uns in der Hoffnung, schenke unserem Vertrauen Wachstum und Reife, und lasse unsere Liebe Frucht bringen, damit wir selbst zum Segen werden.

Allen Freunden ein gesegnetes Wochenende, am Samstag der zehnten Woche im Jahreskreis, am Gedenktag des Heiligen (Apostel) Barnabas!

+Bischof Oliver Gehringer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s