Gott, der uns auf ungewöhnliche Weise

Gepostet am

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns auf ungewöhnliche Weise, an ungewöhnlichen Orten, zu ungewöhnlichen Zeiten begegnen will, um uns die Augen und Ohren für die Wirklichkeit zu öffnen und in die Nachfolge zu berufen, segne uns, und helfe uns dabei, seinen Geist in uns wirken zu lassen.

Er mache uns bewusst, dass es für ihn keine Grenzen, keine Schranken und keine Unzeiten gibt, wenn er uns begegnen will, um uns zu berühren, mit seinem Heiligen Geist zu erfüllen und für unseren Auftrag in der Welt bereit zu machen.

Er lasse uns erkennen, dass unser bisheriges Leben, wie immer es auch verlaufen ist, kein Hindernis darstellt, um uns als Verkünder der frohen und froh machenden Botschaft einzusetzen, denn wie er den Saulus zum Paulus gewandelt hat, so wandelt er auch uns und schenkt uns neues Leben.

Er lasse uns begreifen, dass er für jeden von uns einen Plan hat und eine Aufgabe bereit hält, um das Antlitz der Erde zu verändern, am Aufbau seines Reiches mitzuwirken und eine neue bessere Zukunft für alle Wirklichkeit werden zu lassen.

Er mache uns bereit, uns von ihm berühren und senden zu lassen, mit Glaubensaugen seine Wirklichkeit zu sehen, mit Herzensohren seine Wahrheit zu hören, um seinen Willen zu erkennen, und zu tun, wozu er uns erwählt, berufen und in diese Welt gestellt hat.

Er segne uns, lasse uns seine Gegenwart spüren und seine Nähe erfahren, stille unseren Hunger nach Liebe und unsere Sehnsucht nach Gemeinschaft, und führe uns auf dem Weg des Glaubens zu neuen Leben. Er segne uns, schenke uns ein liebevolles Herz, ein fröhliches Gemüt, einen offenen Geist und einen weisen Verstand, damit unser Denken, Reden und Tun zum Zeugnis seiner Liebe werde.

Er segne uns, mache uns zu neuen Menschen einer neuen Schöpfung, damit das leben lebt und Zukunft geschieht.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, mehre unsere Hoffnung, nähre unser Vertrauen, und lasse die Liebe in uns wachsen und Frucht bringen, damit wir selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Wochenschluss am Freitag der dritten Osterwoche!

+Bischof Oliver Gehringer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s