Gott, der uns den Glauben an die Auferstehung geschenkt

Gepostet am

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns den Glauben an die Auferstehung geschenkt, uns eine unbeirrbare Hoffnung gegeben, und zur Freiheit der Liebe befreit hat, damit wir das Leben in seiner ganzen Fülle haben, segne uns, lasse uns den Himmel jetzt schon offen sehen und seine Herrlichkeit schauen.

Er mache uns bewusst, dass die Fülle des Lebens nicht darin besteht, alles zu tun, was man will und liebt, sondern alles zu wollen und zu lieben, was man tut, denn das macht uns ehrlich, authentisch und glaubwürdig.

Er lasse uns erkennen, dass das Leben und der Glauben eine tägliche Herausforderung ist, der wir uns aber getrost stellen dürfen, weil er uns Halt gibt, uns trägt und wieder aufrichtet, und auf unserer Pilgerreise begleitet.

Er lasse uns begreifen, dass wir vor dem Leben keine Angst zu haben brauchen und uns auch nicht davor fürchten müssen, unseren Glauben durch unser Leben zu bezeugen, weil er uns den nicht nur Himmel geöffnet, sondern uns auch eine Zukunft bereitet hat, die im Jetzt beginnt und über unser Heute bis in die Ewigkeit hinausreicht.

Er mache uns bereit, unseren Glauben zu erneuern und zu vertiefen, im Vertrauen auf Bewährtes und mit dem Mut zum Unbekannten, im Wissen um seine Nähe und seine Hilfe.

Er segne uns, befreie uns zur tätigen Liebe und segne unser Reden, damit wir Worte der Zuversicht finden und einander Hoffnung schenken.

Er segne uns, lasse uns in seiner Menschenfreundlichkeit geborgen sein, und erhalte uns in seiner Liebe.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, lasse unser Vertrauen wachsen, und lasse das Feuer seiner Liebe in unserem Herzen neu entflammen, damit wir selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Dienstag, der dritten Osterwoche!

+Bischof Oliver Gehringer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s