Gott, der uns dazu berufen und bestimmt hat

Gepostet am

Bischof Oliver Gehringer

Gott, der uns dazu berufen und bestimmt hat, den Glauben in die ganze Welt zu tragen, um allen Menschen die frohe und froh machende Botschaft vom Heil nahe zu bringen, segne uns, und mache uns treu in der Verkündigung und beständig in Werken der Liebe.

Er mache uns bewusst, dass er uns auf unserem Glaubensweg nicht alleine lässt, uns auf unserem Lebensweg begleitet, und uns die Sicherheit gibt, die wir brauchen und nach der wir uns sehnen, damit wir uns in der Verkündigung durch Ablehnung nicht abschrecken lassen.

Er lasse uns erkennen, dass er uns seinen Geist der Wahrheit mit auf den Weg gibt, der uns an alles erinnert, was wir gehört, gesehen und erfahren haben, damit wir standhaft bleiben, wenn wir davon reden, worüber man unmöglich schweigen kann.

Er lasse uns begreifen, dass er uns in jeder Unsicherheit Halt gibt, uns auffängt, wenn wir wanken, und uns mit seinem Wort stärkt, damit wir Freude daran haben, seine Botschaft zu verkünden und einander in seinem Namen Gutes zu tun.

Er mache uns bereit, auf seinen Beistand zu vertrauen, damit wir nicht nur aus eigener Kraft bestehen wollen, führe unsere Hände, damit wir Verantwortung übernehmen für alles, was uns anvertraut ist, und mache uns durchlässig für seine Güte, damit wir die Bedürfnisse der anderen nicht als Bedrohung empfinden.

Er segne uns mit Mut und Tatkraft und bewahre uns vor Angst und Resignation.

Er segne uns, befreie uns von Trägheit und Selbstsucht, und öffne uns für die Freude an seinem Wort.

Er segne uns, heile und bekehre uns, führe und befreie uns, bleibe bei uns allezeit, nehme uns in seinem Dienst und mache uns zu Boten seiner Liebe.

Er segne uns, stärke unseren Glauben, nähre unsere Hoffnung, lasse unser Vertrauen wachsen, und entzünde die Flamme seiner Liebe in uns neu, damit wir selbst zum Segen werden.

Allen Freunden, einen gesegneten Wochenbeginn, am Montag der dritten Osterwoche, am Gedenktag des Heiligen Stanislaus!

+Bischof Oliver Gehringer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s