Bestimmt zum Dienst am Nächsten

Gepostet am

Bischof Oliver Gehringer

Bestimmt zum Dienst am Nächsten, ist nicht nur eine Aufgabe der Diakone, sondern ein Auftrag an jeden gläubigen und glaubenden Menschen, der seinen Glauben ernst nimmt, bekennt und versucht danach zu leben. Gelebte Nächstenliebe ist keine lästige Pflicht des Glaubens, kein Privileg für einige auserwählte, kein „Müssen“, sondern ein „Wollen“ und „Dürfen“, es ist die Antwort jedes Einzelnen auf das Geschenk der unbedingten Liebe und bedingungslosen Güte Gottes. Um einander in Liebe zu dienen, braucht es keine spezielle „Berufung“ oder „Erwählung“, keine „Beauftragung“ oder eine „Übertragung von Ämtern“, es bedarf auch keiner „Aufgabenverteilung“ oder „Einteilung von Diensten“, sondern eine gelebte, ehrliche und tiefe Gottesbeziehung, die lebendig macht, und einem immer daran erinnert, das jeder gewollt, geliebt, wertvoll und wichtig in den Augen Gottes ist, und einem als Gebender und Nehmender vor Missgunst, Neid und Herrschsucht bewahrt. Sich aus Liebe zu Gott für den Nächsten einzusetzen, heißt danach zu trachten, dass die weltlichen Ressourcen gerecht verteilt werden, sodass niemand einen Mangel leiden muss, während andere im Überfluss leben, und keiner das Gefühl hat benachteiligt zu werden, während andere offensichtlich bevorzugt sind. Ein österlicher Mensch, der aus der Auferstehung Jesu neu geboren und zum Teil seiner neuen Schöpfung geworden ist, trägt Sorge und Mitverantwortung dafür, dass es eine neue und bessere Zukunft für alle, ohne Ausnahme, gibt, der gibt sein Bestes und tut sein Möglichstes, damit Wirklichkeit werden kann, was allen verheißen ist! (BOG)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s