Vor ihnen steht der auferstandne Herr

Gepostet am Aktualisiert am

Osterbotschaft - Freudenbotschaft! Jesus lebt, die Macht des Todes konnte ihn nicht halten. Gottes Macht überwindet alles!

Siehe, da begnete ihnen Jesus und sprach: Seid gegrüßt! Und sie traten zu ihm und umfassten seine Füße und fielen vor ihm nieder. Da sprach Jesus zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Geht hin und verkündigt es meinen Brüdern, dass sie nach Galliläa gehen: Dort werden sie mich sehen.

Matthäus 28,9 + 10

Vor ihnen steht der auferstandne Herr.
Er lebt! Er ist es! Ja, so spricht nur er!
„Seid getrost!“ Sie können es kaum fassen,
sie knien vor ihm und können es nicht lassen,
ihn anzubeten und sich ihres Heilands freun,
„Kommt, lasst uns ihn verehren und uns getröstet sein!“

Frage: Was macht den Ostersonntag so besonders?

Vorschlag: Osterbotschaft – Freudenbotschaft! Jesus lebt! „Der Tod ist verschlungen in den Sieg, Tod, wo ist dein Stachel, Hölle, wo ist dein Sieg?“ (1. Korinther 15, 55) Jesus ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden! 1. Petrus 1, 3+4: Gott hat „uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten“ zu einem wunderbaren Erbe, das uns im Himmel zuteil wird. „Herr, danke, dass es Ostern gibt!“

 

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

 
Um zu steuern, welche E-Mails Sie auf Christlicher Glaube und christliche Mystik erhalten, klicken Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s