Wer sich dessen bewusst ist oder noch wird

Gepostet am

Bischof Oliver Gehringer

Wer sich dessen bewusst ist oder noch wird, ein geliebtes Kind Gottes zu sein, an dem er sein Gefallen hat, der kann gar nicht mehr anders, als seinem Leben eine neue Richtung und einen neuen Sinn zu geben. Wer einmal sehr bewusst, die Macht seiner unbedingten, verschwenderischen Liebe erfahren hat, die auf die Liebe zur Macht, ganz egal in welcher Form, verzichten lässt, der kann gar nicht mehr anders, als vom Geliebten zum Liebenden zu werden. Wer sich bewusst darauf einlässt, Gott in seinem Leben wirken zu lassen und zuzulassen, dass er einem wandelt, formt und verändert, der kann gar nicht mehr anders, als den Weg mit ihm zu gehen, der in eine bessere Zukunft führt, die im Jetzt beginnt. Wer sich bewusst dafür entschieden hat, auf Gottes Stimme zu hören, der kann gar nicht mehr anders, als seinen Willen zu tun und seiner Berufung zu folgen, die einem selbst zum Licht für die Menschen macht. Wer bewusst seinen Augen öffnet, um die Wirklichkeit Gottes zu sehen, der kann gar nicht mehr anders, als sich dafür einzusetzen, damit Blinde sehen, Taube hören, Stumme reden, Gebeugte aufgerichtet, und Kranke geheilt werden, in sich Gefangene befreit, und verstockte Herzen geöffnet werden. Wer bewusst sein Leben in die Hand Gottes gelegt hat, der kann gar nicht mehr anders, als zu einem „Werkzeug“ in seiner Hand zu werden, zu einem Mitarbeitet an seinem Reich, zu einem Verkünder seiner Botschaft, und zu einem Zeugen seiner Liebe, denn er will einem das Licht sein, das jede Dunkelheit erhellt, die Finsternis vertreibt, die Angst nimmt, und den Weg erleuchtet, der vor einem liegt. Es muss einem nur bewusst sein oder werden! (BOG)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s