Lasst uns heilig vor Gott wandeln

Gepostet am

Gerechtigkeit erhöht ein Volk; aber die Sünde ist der Leute Verderben.

Sprüche 14,34

Lasst uns heilig vor Gott wandeln,
treu und redlich immer handeln,
auch Gerechtigkeit anstreben
und in Gottesfurcht hier leben!

Frage: Kann Gottes Segen auf uns und unserem Volk ruhen?

Tipp: Wenn man sich gerade auch in Europa umschaut, wundert es einen angesichts antichristlicher Ideologien und offener Rebellion gegen Gottes Gebote nicht, dass im gleichen Maße anstatt Gottes Segen nun Leid und Nöte zunehmen. Als Christen sollten wir Salz und Licht und auch Vorbild sein! Lasst uns ein entsprechend geheiligtes Leben nach Gottes Geboten im Gehorsam führen und danach streben, auch im Kleinen treu zu sein!

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s