Wir wollen Gottes Wort ganz fest vertrauen

Gepostet am

Wahrheitsverdrehung

Das soll dein Los sein und dein Teil, den ich dir zugemessen habe, spricht der Herr, weil du mich vergessen hast und dich auf Lügen verlässt.

Jeremia 13,25

Wir wollen Gottes Wort ganz fest vertrauen
und nicht auf Zeitgeist-Worte schauen,
die viele Lügen doch enthalten
und letztlich Tödliches entfalten.

Frage: Hören wir auf zeitgeistliche Politiker und Medien – oder auf das, was Gottes Wort sagt?

Tipp: Nicht nur bezüglich der Flüchtlingspolitik werden viele Fakten verheimlicht, überbetont oder gar komplette Unwahrheiten verbreitet. Ein Großteil der Medien verbreitet Nachrichten und Politiker erlassen Gesetze, die ihren neomarxistischen Zielen dienen, vielfach mit der Wahrheit nichts zu tun haben und z.T. sogar antichristlich und fluchbeladen sind (z.B. die Gender-Lehre). Lasst uns wachen und beten (Markus 14,38) und nicht vom Zeitgeist geblendet werden, sondern an Gottes Wort als Maßstab für uns und die Gesellschaft festhalten und entsprechend handeln und leben!

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s