Gott hat das Beste stets im Sinn

Gepostet am

Gott ist heilig, herrlich und unausforschlich.

Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der Herr, sondern so vlel der Himmel höher ist als die Erde, so sind auch meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken.

Jesaja 55,8

Gott hat das Beste stets im Sinn,
und wie er führt, ist`s mir Gewinn,
auch wenn es mir manchmal so scheint,
als hätte er`s mit mir nicht gut gemeint.

Frage: Wenn wir Prüfungszeiten in unserem Leben zu bestehen haben – ist das dann auch das Beste?

Vorschlag: Gott ist heilig, herrlich, aber auch unausforschlich. Er ist unser Vater, er will uns das Beste geben. Oft dienen uns Prüfungszeiten als Bewährungszeiten, die uns geistlich wachsen lassen, und wer treu bleibt bis zum Tod, der wird von Gott als Überwinder gekrönt werden.

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s