Freudig Sünden aller Arten frönen

Gepostet am Aktualisiert am

Es ist unsere Wahl: Für oder gegen Gott und damit Segen oder Fluch!

Irret euch nicht! Gott lässt sich nicht spotten. Denn was der Mensch sät, das wird er ernten.

Galater 6,7

Freudig Sünden aller Arten frönen,
dazu laut gegen Gottes Lehre tönen,
sich stets gottlos eigne Ziele wählen
– da wird man am Ende Gottes Ja verfehlen!

Frage: Auf welchem Weg bin ich und ist das Volk, in dem ich lebe? Sind wir reif für Gottes Gericht?

Deine Wahl: Die Bibel lehrt, dass Abfall das gerechte Gericht Gottes nach sich zieht, Gehorsam aber Gottes Segen! So wurde der Nahe Osten (bewusst) destabilisiert … und Europa wird nun von fremden Völkern überflutet. Es werden uns Wahrheiten vorenthalten oder uns durch (weitgehend gleichgeschaltete) Medien verdreht aufgetischt. Machtgruppen sind dabei, Europa und die Welt umzugestalten. Zunehmend wird dies in der Bevölkerung erkannt, und es wird z.B. nach Alternativen bei der Wahl zu (auch weitgehend gleichgeschalteten) etablierten Parteien gesucht. ABER: Sind wir uns auch bewusst, dass es sich angesichts der vielen Morde (Abtreibungen) und Homo-Segnungen in Gottes Haus usw. mit Sicherheit auch um das gerechte Gericht Gottes handelt? Daniel tat Buße für sich und sein Volk. Mose trat in den Riss, um Gottes Zorngericht wegen dem goldenen Kalb abzuwenden. Lasst uns Buße tun und Gott um Gnade für uns und unser Volk bitten!

Link-Tipp zum Thema: www.auftanken.de/bl_andachten/2016-01-07/

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s