Wer ist nun der treue und kluge Knecht

Gepostet am

Wer ist nun der treue und kluge Knecht, den der Herr über seine Leute gesetzt hat, damit er ihnen zur rechten Zeit zu essen gebe? Selig ist der Knecht, den sein Herr, wenn er kommt, das tun sieht. Wahrlich, ich sage euch: Er wird ihn über alle seine Güter setzen.

Matthäus 24,45-47

Gäb` es in den Ehen mehr Liebe und Treue,
dann wäre es selten, dass jemand bereue,
gemeinsam mit Gott diesen Weg zu gehen.
Wie wär` dann die Ehe gesegnet und schön!

Frage: Ist Treue denn solch eine erhabene Tugend?

Vorschlag: Treue ist nicht nur eine Tugend, sie ist eben eine Frucht des Geistes. Treue bedeutet: zuverlässig, glaubwürdig, sein Versprechen einhaltend. Gott selbst wird als der absolut Treue bezeichnet. Offenbarung 3,14: „Das sagt der Amen heißt, der treue und wahrhaftige Zeuge, der Anfang der Schöpfung Gottes.“

Link-Tipp zum Thema: www.gottesbotschaft.de/?pg=3386

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s