Richte dich nach Gottes Wort!

Gepostet am

der FCDI-Freundeskreis wünscht Ihnen mit dem Tagesleitzettel für heute einen gesegneten Tag:

Gott begegnet uns mit seinen Friedens- und Liebesgedanken.

Du aber, Herr, wollest deine Barmherzigkeit nicht von mir wenden; lass deine Güte und Treue allewege mich behüten.

Psalm 40,12

Richte dich nach Gottes Wort!
Für unsre Bitten ist`s der rechte Ort.
Bleibe treu in seiner Spur!
Denn er will dein Bestes nur.

Frage: Wie denkt eigentlich Gott über uns Menschen?

Vorschlag: Die Bibel lehrt uns in Jeremia 29,11: „Ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der Herr: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe das Ende, des ihr wartet.“ Er will uns retten, er will uns behüten, er will uns segnen, wenn wir ihn denn nur wirken lassen, wenn wir unsre Herzen ihm öffnen, um ihm zu dienen.

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s