HErr, danke für die Lebenszeit,

Gepostet am

Anbeten, Gott verehren, seinen Geboten Gehorsam leisten - das bringt uns weiter im Leben.

Erkennet, dass der Herr Gott ist! Er hat uns gemacht und nicht wir selbst zu seinem Volk und zu Schafen seiner Weide.

Psalm 100,3

Danke für die Lebenszeit,
die uns kommt aus deiner Hand.
Du bist der Herr der Ewigkeit;
nach dir, mein Gott, bin ich genannt.

Frage: Gehören denn alle Menschen automatisch zum Volk Gottes und zu Schafen seiner Weide?

Vorschlag: Nein, das wäre die Allversöhnungslehre, und die ist eine Irrlehre. In der Bibel finden wir den Satz: „Es sei denn, dass jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen.“ (Johannes 3,3). Jesus Christus, der Sohn Gottes, hat uns dies gelehrt,und er sagt auch: Wer an mich glaubt, geht nicht verloren, sondern hat das ewige Leben. (Johannes 3,16). Durch Glauben an Jesus, durch Abkehr von der Sünde und Hinkehr zu Gott gehört man zu Gottes Volk und zu Schafen seiner Weide.

Besuchen Sie Christlicher Glaube und christliche Mystik auf: http://meister-eckhart.ning.com/?xg_source=msg_mes_network

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s